Erstwähleraufruf

Neuigkeiten

Liebe Erstwähler, diese Woche dürft ihr das erste Mal bei einer Kommunalwahl wählen. Dabei habt ihr es also erstmals selbst in der Hand, wer eure Interessen im Gemeinderat vertritt. Doch für welche Partei entscheidet ihr euch? Um euch diese Entscheidung zu erleichtern, haben wir als junge Kandidaten der FDP Weilerswist einen Erstwählerbrief verfasst, der euch in den kommenden Tagen erreichen wird.

Darin stellen wir euch unsere Forderungen vor, die vor allem junge Menschen betreffen. Wir sind der Meinung, dass auch die Positionen der jungen Menschen öfters gehört werden sollten, weshalb wir mit Tobias Giebels, Frederik Schorn, Andre Osbahr und Jan Eschweiler gleich vier junge Kandidaten aufgestellt haben, die für euch in den Gemeinderat einziehen wollen. Auch für den Kreistag haben wir mit Jan Griskewitz und Frederik Schorn zwei Kandidaten aufgestellt, die unsere jungen Generationen vertreten wollen. Forderungen, für die wir eintreten, sind dabei beispielsweise: - Wir wollen die digitale Ausstattung unserer Schulen verbessern und Lehrer im Umgang mit digitalen Medien schulen - Schnelles Internet muss überall verfügbar sein, sowohl per Glasfaser, als auch per 5G - Außerdem wollen wir die Verkehrsanbindungen an Köln und Bonn verbessern, vor allem abends und in der Nacht - Auch der Umweltschutz liegt uns am Herzen - Wir fordern beispielsweise den vermehrten Einsatz von Bussen mit alternativen Antrieben Haben wir dich überzeugt? Dann setz dein Kreuz am Sonntag bei der FDP und unterstütze unsere Kandidaten mit deiner Stimme! Deine Dorfkindlobby.

 

JuLIS Dorfkindlobby

Drucken